Über uns


Der Kinder- und Jugendpark Greven befindet sich, zusammen mit der Produktionsschule Westmecklenburg, in der Gemeinde Granzin OT Greven.

 

  • Wir wenden uns an:
    • Junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren
    • Mit Entwicklungseinschränkungen im Schulverhalten(Schulabbrecher, Schulschwänzer, schulmüde Jugendliche )
    • Mit Entwicklungseinschränkungen in der sozialen Kompetenz(junge Menschen aus anderen Einrichtungen, die weiterhin sozialpädagogischen Hilfebedarf haben, Verhaltensauffälligkeiten zeigen)
    • Junge Menschen in Notsituationen(Beziehungsprobleme im familiären Umfeld , Gewalterfahrungen anzeigen)
    • Junge Menschen die sich auf ein eigenverantwortliches, selbstbestimmendes Leben vorbereiten
    • Junge Menschen die straffällig geworden sind und eine Wiedereingliederung benötigen

 

  • Aufnahmeweg in unsere Einrichtung:
    • Kontakt zum zuständigen Jugendamt suchen(Problemeinbringung, Hilfebedarf anzeigen
    • Kontakt zu unserer Einrichtung aufnehmen(Erstgespräch, Rundgang durch die Einrichtung, Beantwortung auftretender Fragen, Terminabsprachen)
    • Kontakt zur Produktionsschule Westmecklenburg herstellen(Bewerbung, Lebenslauf erstellen, Schulbefreiung /Berufsschulbefreiung klären, auswählen der Werkstatt die in den Bereichen Gartenbau, Landwirtschaft, Küchen und Hauswirtschaft, Holz, Metall und Keramik angeboten werden)
    • Bewilligungen zuständigen Behörden( Hilfen SGB VIII §27, 34,35 und §41, Rahmen der Fachleistungsstundenbetreuung)

 

  • In unserer Einrichtung gelten:
    • Regeln und Normen ( fei von illegalen und legalen Drogen, Einhaltung der Haus- und Brandschutzodnung, Besuch der Produktionsschule Westmecklenburg, oder weiterführende Bildungseinrichtungen)
    • Partizipation und Beschwerdemanagment
    • Eine Probezeit von 6 Monaten
    • Beratung/Hilfestellung zu Anschlussorientierung
    • Arbeit mit Netzwerkpartner
Kinder- und Jugendpark Greven - Über uns